Posts by OE5STM

    Hallo Stefan,



    die Funktion ist in der 41e schon drin, ist aber noch am Testen.
    Das ist aber nicht ganz soo einfach, da die DNS-Zone hier auch geändert werden muß.



    Grüße
    Timm

    Hi Frank,


    i checked it.
    It won´t work, because the DNS-Zone which the old FW has been used, uses now CNAME entrys, but the old FW don´t understand CNAMEs, that´s why.


    Bye
    Timm

    Hi Frank,


    you know the older DNS Network which is been used for the UP4DAR on this older SW?
    On which XRF you wan´t to connect to?


    Bye
    Timm

    Hallo Handyman,


    ich hatte deise Werte auch die ganze Zeit eigentlich und es hat Audiomäßig gut funktioniert.
    Mein FT-7900 hat ein schmäleres ZF-Fiter einebaut, deshalb vermute ich, dass bei Dir bei S1-3 der Rauschanteil, weil ja doppelt so breites Signal in die ZF Bearbeitung geht, eben höher ist.


    Teste doch mal meine neuen Werte, da klappt es bei mir nun auch mit den Daten, welcher der Hotspot sendet.
    Wie z.B. mit meinem ID5100 wenn ich den Status Abfrage( 8te Stelle ein I.


    Servus
    Timm

    Hallo Handyman,


    habe inzwischen herausgefunden, das mein FT-7900 mit den o. abgeänderten Werte noch besser arbeitet, da kommt die Info vom DATEN-strom besser an, z.B. die Info nach jedem Durchgang welcher per HF am UP4DAR ankommt, des Callsigns des Spots/RPTR.


    Servus
    Timm

    Hi Frank,


    i checked by myself with the 40e FW, it worked.
    With the 40e FW you don´t need a Portwording with 30001/udp.
    If you got the 30 FW, then i reccommend to put the 40e FW on it, and make a try.


    Bye
    Timm

    Liebe Kollegen!


    Wir möchten mal einen Versuch starten, dass das UP4DAR auf REF Reflektoren "sich verbinden" kann, zwar nicht direkt, aber über sog. XRF Brücken.
    Hier mal der Anfang:



    International: REF001 C über XRF232 C
    German Net: REF006 C über XRF024 C
    USA: REF030 C über XRF232 B




    73 de Timm

    Hi Folks,



    we provide connect the UP4DAR to REF Reflectors.
    Here some Bridges:



    International: REF001 C goes over XRF232 C
    German Net: REF006 C goes over XRF024 C
    USA: REF030 C goeas over XRF232 B
    ircDDB Italia: REF068 A goes over XRF077 B



    So, that´s just the Beginning.


    Bye
    Timm

    Ciao Maurizio,



    provi di nuovo, abbiamo visto un problema di DNS, della Zona reflector.up4dar.de.
    Il Problema e´ risolto.


    Ciao
    Timm

    Ciao Arrio,


    Denis is kind a busy this days/weeks.
    ASAP he will give answer.
    But i think it´s not possible because in UP4DAR is the AMBE 2200 build in.


    Bye
    Timm

    Hi Simone,


    maybe the IP hast changed, and the ownder from XRF008 don´t say it to the UP4DAR Forum.
    For your question, yes there is a possibility, have have to set up your own DNS.
    Here you find a solution:


    DNS list


    But i will send Denis the actual File.


    Bye
    Timm

    Hallo Peter,


    der REF001 C ist derzeit auf XRF232 C verlinkt(D-Star QSO Party), aber man könnte natürlich darüber nachdenken das auch dann so zu lassen.



    Grüße
    Timm
    OPEN D-Star Network

    Ciao Simone,



    so what i know, there is no Webside which shows you the Reflectors to connect to, but you can ask the DNS for it.


    For Linux:


    dig xrfXXX.reflector.up4dar.de


    For Windows:


    nslookup xrfXXX.reflector.up4dar.de


    or


    nslookup xrfXXX.reflector.up4dar.de ip-from-your-dns


    Bye
    Timm